bank.berlin

€4.900,00 * Inkl. MwSt.
Den angezeigten Preis bezahlen Sie nur einmalig beim Kauf. Ab dem zweiten Jahr kostet diese Internetadresse bei Ihrem Provider nur etwa EUR 30,00 bis 60,00 pro Jahr.

Warum diese Adresse einfach super ist:

  • Die Adresse verbindet Sie mit Berlin und den Berlinern.
  • Jeder kann sich diese Adresse leicht merken.
  • Eine .berlin-Adresse rankt besser bei Google.

Wenn Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter 030 4978 2355.

_x005F_x000D__x005F_x000D_ _x005F_x000D_ _x005F_x000D_ _x005F_x000D_ _x005F_x000D_
Entgeltlichen Dienstleistungen fuer den zahlungs-, Kredit- und Kapitalverkehr werden von einem Kreditinstitut, der sogenannten Bank, angeboten. Es gibt unterschiedliche Typen von Banken, manche betreiben nur Kreditgeschaefte, manche nur Spareinlagenverwaltung und manche nur die Verwahrung von und Handel mit Wertpapieren. Eine Universalbank deckt alle genannten Bereiche ab.
In Deutschland ist eine Bank nach dem Gesetz ein kaufmaennisches Unternehmen, das Bankgeschaefte betreibt. Wenn man die Bezeichnung Bank Berlin tragen moechte, muss man eine Banklizenz besitzen. Das Bankwesen ist die Gesamtheit aller Kreditinstitute und auch deren gesetzliche Regelungen. Auch die Hauptstadt ist in Bezug auf Banken sehr gut aufgestellt und bietet seinen Kunden eine grosse Bandbreite an.